20. September 2017 |
 
 

Robert Burns Centre und Cottage in Dumfries



In einer Wassermühle aus dem 18. Jahrhundert am Westufer des Flusses Nith ist das Robert-Burns-Zentrum untergebracht.

Eine Hommage an den Nationaldichter Schottlands

Robert Burns Centre

Robert Burns Centre
photo credit: summonedbyfells via photopin cc

Es erzählt die Geschichte des berühmten Dichters Robert Burns in diesem verschlafenen Städtchen. Zu besichtigen sind das Burns Cottage, in dem der Dichter gelebt hat, der dazugehörige Garten und ein modernes Museum mit der weltweit bedeutendsten Sammlung von Leben und Werk des Dichters.

Zu sehen sind Originalmanuskripte und persönliche Gegenstände von Robert Burns. Der Besucher erfährt auch viel Interessantes über Dumfries und die Umgebung. Abends verwandelt sich das Zentrum in eine vielbesuchte Cinemathek.

Besichtigungen

Das Zentrum ist wochentags von April bis September geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos, die Filmvorführung abends kostet 1,60 GBP.