20. September 2017 |
 
 

Isle of Mull Railway in Westschottland



Schottlands einzigartige Inseleisenbahn führte von Craignure zum Torosay Castle.

Das Ende der Miniatureisenbahn

Isle of Mull Railway

Das einstige Schienennetz der Isle of Mull Railway
Isle of Mull Railway, Craignure von DavideGorla unter CC BY 2.0

Die Isle of Mull Railway wurde 1983 eröffnet, im Jahr 2010 endete der reguläre Betrieb der Schmalspureisenbahn. 3 Dampflokomotiven und ebenso viele Diesellomotiven waren bis dahin im Einsatz. 2013 wurden die letzten Bahnanlagen entfernt. Das Material und die Fahrzeuge wurden einzeln verkauft. Die Dampflokomotiven Glen Audlyn und Lady of the Isles wuden inzwischen auf dem Festland abgestellt.