22. November 2017 |
 
 

Sprache



Welche Sprache wird in Schottland gesprochen?

In Schottland wird nicht nur eine Sprache gesprochen, sondern gleich drei. Englisch sprechen so gut wie alle Schotten. SchottlandEtwa 30% der Bevölkerung spricht zusätzlich fließend Lowland Scots, einen schottisch-englischen Dialekt, der auch Lallans genannt wird. Nur von etwas mehr als 1% der Schotten ist die Muttersprache Schottisch-Gälisch.

Amtssprache

Das schottische Parlament erkennt sowohl Englisch als auch Lowland Scots als Amtssprache an, wobei das Englische jedoch eine höhere Wertigkeit besitzt. Scots wird außerdem in der Europäischen Charta als „regionale Sprache oder Minderheitensprache“ klassifiziert. Schottisch-Gälisch wurde 2005 durch den „Gaelic Language (Scotland) Act“ offiziell anerkannt.

Einzelne Regionen haben ihre im Gälischen verwurzelten Dialekte bewahrt. Von staatlicher Seite werden verschiedene Projekte zur Erhaltung der schottischen Mundart und Kultur unterstützt, um die Minderheitssprache zu erhalten und zu pflegen, z.B. das Projekt „Schottisches Wörterbuch“.

Verbreitung des Gälischen

Die ursprüngliche Sprache Schottlands ist Gälisch, das ab dem 11. Jahrhundert durch das Angelsächsische verdrängt wurde. Diese keltische Mundart, die mit dem Irischen verwandt ist, wird heute noch im schottischen Hochland, in Wales, in Irland und auf der Insel Man gesprochen. Auf den Äußeren Hebriden vor der Westküste Schottlands spricht sogar noch die Mehrheit der Bevölkerung die gälische Sprache.

Gälisch lernen

Wer sich für die uralte Sprache Gälisch interessiert, findet im Internet zahlreiche gute Quellen. Die BBC strahlt in Schottland ein Radioprogramm in Gälisch aus. Ferner werden zahlreiche Gälisch-Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Eine gälisch sprechende Hochschule gibt es auf der Insel Skye. An einigen schottischen Hochschulen werden spezielle Sommerseminare für Sprachforscher bzw. Linguisten angeboten. Ferner gibt es in Königswinter bei Bonn ein Studienhaus für keltische Sprachen und Kulturen.