20. September 2017 |
 
 

Stovies



Zutaten

1 mittelgrosse Zwiebel
750 g festkochende Kartoffeln
3 EL Pflanzenöl oder Bratenfett
Salz & Pfeffer
180 g gekochtes Rindfleisch

 

Zwiebel und Kartoffeln schälen, die Zwiebel in dünne, die Kartoffeln in dicke Scheiben schneiden. In einer großen Bratpfanne die Zwiebeln 2-3 Minuten auf kleiner Hitze anschwitzen. Die Kartoffeln dazugeben, salzen, pfeffern. Schließen Sie jetzt die Pfanne und garen Sie das Ganze auf kleinster Hitze für eine Stunde. Die Kartoffeln sollten gar sein. Das klein geschnittene Fleisch darunter heben, kurz erwärmen, abschmecken und sofort servieren. Traditionell isst man dazu Haferkekse und trinkt kalte Milch.